Get Adobe Flash player

Impressum / Datenschutzhinweise

Theater Hotel Rixdorf
Artur Albrecht

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.">This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Böhmische Straße 46
12055 Berlin Neukölln

Tel.: 030 / 263 78 812

Datenschutzhinweise

Diese Hinweise zum Datenschutz gelten für die Nutzung dieser Webseite unter der Adresse http://www.hotel-rixdorf.de. Verantwortlicher für die Webseite ist das Theater Hotel Rixdorf - Artur Albrecht, Böhmische Straße 46, 12055 Berlin Neukölln, Tel: 030/26378812. Wir verarbeiten persönliche Daten, die im Anwendungsbereich dieser Datenschutzerklärung erhoben werden, entsprechend den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und Datensicherheit der Bundesrepublik Deutschland. Dies ist ab dem 25.05.2018 die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sowie dem hierzu erlassenen (neuen) BDSG.

Wir erheben die Daten, die Sie uns bei Nutzung der Webseite zur Verfügung stellen. Personenbezogene Daten, die wir auf diese Weise erheben und speichern, können sein:

Ihre IP-Adresse und Nutzungsdaten beim Abruf von Webseiten-Inhalten (Domain-Namen oder die IP Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP-Antwort-Code und die Website, von der aus Sie uns besuchen, sowie die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes). Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff die oben genannten Daten aus technischen Gründen automatisch an unseren Webserver. Dies gilt auch, wenn Sie mittels eines internetfähigen Fernsehers oder Mobilen Gerätes unsere Webseite nutzen.

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Ihre personenbezogenen Daten werden wir im Übrigen weder an Dritte verkaufen, weitergeben noch anderweitig vermarkten oder nutzen. Datenübermittlung in Drittländer erfolgt in der Regel nicht und wenn dann nur insoweit zulässig. Grundlage sind die Bestimmungen der DS-GVO und des BDSG.

Dauer der Datenspeicherung

Im Rahmen der Webseiten-Nutzung speichern wir die IP-Adresse und Nutzungsdaten für die Dauer des Nutzungsvorgangs. Darüber hinaus wird die IP-Adresse gespeichert, soweit dies zur Datensicherheit und Aufklärung oder Verhinderung von Sicherheit- oder Datenschutzverletzungen angemessen ist, wobei sich die Angemessenheit nach der konkreten Bedrohungslage richtet. Die IP-Adressen werden in diesem Falle nur so lange gespeichert, wie dies für die vorgenannten Zwecke angemessen ist, im Regelfall nicht über sieben Tage hinaus. Im Falle einer Strafanzeige oder Strafverfolgung oder die Durchsetzung von Ansprüchen gegen Personen, die Sicherheits- oder Datenschutzverletzungen durchführen, kann die Speicherung und Verwendung der Daten bis zur abschließenden Klärung bzw. Durchsetzung der Ansprüche erfolgen.

Links zu anderen Anbietern

Wir setzen Links auf unserer Webseite, um auf unsere Informationsangebote hinzuweisen, die wir bei Facebook bereitgestellt haben. Wenn Sie diesen Links folgen, gelangen Sie zu diesen Seiten im Rahmen des Angebotes von Facebook. Bitte beachten Sie, dass wir nur die Inhalte verantworten, die wir ausdrücklich selbst bei Facebook eingestellt haben. Wir sind im Übrigen nicht für den Inhalt dieser Angebote und nicht für den Betrieb dieser Plattformen verantwortlich. Wir weisen darauf hin, dass wir nur die vorgenannten Links eingebunden haben und nicht die sog. „Plug Ins“ von Facebook. Entsprechend erfolgt nur dann an Datenaustausch mit Facebook, wenn Sie den entsprechenden Link auswählen und folgen. Sollten wir weitere Links zu anderen Anbietern auf unserer Webseite einbinden, so gilt das Vorgenannte entsprechend. Wenn wir einen Link zu einem anderen Anbieter einbinden, dann machen wir uns dessen Angebot nicht zu Eigen und nehmen auch keine dauerhafte Kontrolle der durch den Link erreichbaren Inhalte vor. Die über den Link erreichbaren Inhalte geben deshalb nicht zwingend unsere Auffassung oder Meinung zu diesen Inhalten wieder.

Ihre Rechte

Jede Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO i. V. m § 19 BDSG).